C-Junioren Gruppenliga Spielbericht

C-/ D-Junioren:
Sieg und Niederlage

In Allgemein by WLZ Sport

C-Jugend zeigt Trotzreaktion und trifft elfmal

Korbach. Ein Kantersieg, eine derbe Niederlage: Fußball-C- und -D-Junioren des TSV Korbach haben in der Gruppenliga stark gegensätzliche Ergebnisse erzielt.

C-Junioren Gruppenliga

TSV Korbach – Guxhagen/Körle/Fuldabrück 11:2 (7:2)
Die Ansage der Korbacher Trainer nach der Niederlage unter der Woche fruchtete: Die Korbacher traten sehr souverän auf, das Ergebnis spricht für sich. Dabei hatte der Gegner bis dahin weniger Gegentreffer kassiert als Korbach. Der TSV spielte mannschaftlich geschlossen, es lief, bis auf ein, zwei Ausnahmen, wie aus einem Guss. Am Torreigen hatte Torhüter der Gäste seinen Anteil, er musste den einen oder anderen Gegentreffer auf seine Kappe nehmen. Eric Fuchs und Marvin Matusche trafen für Korbach jeweils dreifach.

D-Junioren Gruppenliga

TSV Korbach – VfL Kassel 0:8 (0:2)
Gegen den Tabellendritten hielten die jungen Korbacher lange Zeit gut mit. Zwar hatte der VfL leichte Vorteile und ging schon nach sieben Minuten in Führung. Pech dann für den TSV, dass quasi mit dem Halbzeitpfiff das 0:2 fiel, obwohl sich die Heimelf immer mehr gesteigert hatte.

Nach dem Wechsel drehte der VfL aber auf und baute seinen Vorsprung schnell aus. Korbach hatte nichts mehr entgegen zu setzen, allerdings waren einige Spieler angeschlagen. Herausragend bei den Gästen Luca Heine und Ben Lennart Grygier, die jeweils dreimal trafen. (dv)

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Share this Post