Liebe Fußballfreunde!

Martin Rinne

Martin Rinne

Am vergangenen Wochenende ist Martin Rinne nach 15 Monaten vom Posten des Leiters der Fußballabteilung des TSV Korbach überraschend zurückgetreten. Auch uns liegt bisher leider keine persönliche Stellungsnahme von Martin Rinne vor, sodass auch wir nur spekulieren können, was letztendlich ausschlaggebend für seinen Entschluß war.
Im Laufe der Woche, frühstens aber nach dem Relagtionsspiel der Zweiten Mannschaft gegen die SG Rhena/Lelbach am Mittwoch in Nieder-Ense, werden sich sich die Verantwortlichen im Verein zusammensetzen und beraten.
Über die Ergebnisse werden wir Sie selbstverständlich umgehend informieren.

Werben auf
tsv-fc-korbach.de

Die perfekte Plattform für regionalen Handel, Handwerk und Gastronomie!

Ihre Vorteile

 
auffällig
attraktives Werbeumfeld
regional & tagesaktuell
zielgruppengenau & meßbar
preiswert

Infos anfordern

Gruppenliga Kassel 1

3. Mannschaft

TSV/FC Korbach III ausgeschlossen

Nachdem wir am vergangenen Wochenende das Auswärtsspiel bei der SG Neukirchen/ Sachsenberg wegen Spielermangels absagen mussten, werden wir satzungsgemäß aus dem laufenden Wettbewerb der Kreisliga B ausgeschlossen. Dies ist immer dann der Fall, wenn eine Mannschaft dreimal eine Spielabsage zu verschulden hat. Da am Spieltag lediglich fünf Spieler bereit waren, gegen den Tabellenführer anzutreten, war dieser Schritt leider unvermeidbar.

Die ursprüngliche Idee einer Dritten Mannschaft war, weniger ambitionierten Spielern in der Kreisliga B eine Möglichkeit zu bieten, sich zu präsentieren. Dies sollte aber nicht so aussehen, dass die Verantwortlichen sich "die Finger wund wählen", um eine Mannschaft zusammen zu bekommen. Dass wir uns von dieser Idee verabschieden mussten, war bereits beschlossene Sache: In der kommenden Saison hätten wir ohnehin keine "Dritte" mehr ins Rennen geschickt.

Trotzdem möchte ich mich bei denen (leider zu wenigen) bedanken, die immer wieder bemüht und auch bereit waren, trotz teils körperlicher Beschwerden, den Spielbetrieb aufrecht zu halten. Leider hat es nicht gereicht.

Martin Rinne

Der TSV Korbach @ instagram


Seite teilen