SC Willingen: Schäfer bleibt ein weiteres Jahr

In Allgemein, Wechselbörse by WLZ Sport

sc-willingenWillingen. Sie stehen auf einem Abstiegsplatz, aber die Verbandsliga-Fußballer des SC Willingen und Trainer Uwe Schäfer gehen in ein zweites Jahr – unabhängig von der Klasse.

„Wir sind sehr zufrieden mit seiner Arbeit“, erklärte Abteilungsleiter Matthias Wilke am Rande des 5:0-Erfolgs in Schauenburg. „Wir haben Uwe allerdings nicht so eine Verletzungsserie gewünscht“, ergänzte Wilke, „sonst wären wir schon raus aus der Abstiegszone“. Ein Indiz dafür, dass die Chemie zwischen Trainer und Mannschaft trotzdem stimmt ist, dass mittlerweile alle Leistungsträger für die nächste Saison zugesagt haben.

„Für das erste halbe Jahr mit so vielen schwer Verletzten konnte weder der Verein, die Spieler noch ich etwas“, spürt auch Schäfer die Rückendeckung des Vorstands. „Da musste ich nicht lange überlegen.“ Und vom Klassenerhalt ist er mehr denn je überzeugt. (ni) (Foto: Artur Worobiow)

Über den Verfasser

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen