Fußball-Verbandsliga Frauen

In Frauen by WLZ Sport

3:2 in Anraff – TSV Korbach gewinnt das Waldecker Derby

Korbach – Derbysieg für die Fußballerinnen des TSV Korbach in der Verbandsliga. Sie besiegten den SV Anraff mit 3:2 (1:1). Die SG Landau/Wolfhagen machte im Spiel gegen den TSV Obermelsungen beim 6:0 (2:0) das halbe Dutzend voll.

Der wird gehalten. Carina Jesinghausen (Korbach) bekommt diesen Ball nicht im Anraffer Tor unter. Das verhindern Dania Haupt und Torfrau Leonie Neuhaus.© malafo

Anraff – Korbach 2:3 (1:1) In einer etwas wilden Anfangsphase mit vielen Ballbesitzwechseln hatte Anraff die erste Chance durch einen etwas zu hoch angesetzten Schuss von Sarah Martin (6.). Die Gäste machten es drei Minuten später besser. Carolina Martins lupft den Ball über die herausstürmende Torfrau Leonie Neuhaus ins Netz.

Die Führung brachte Korbach Auftrieb und Carina Jesinghausen ließ zwei gute Möglichkeiten aus, das Ergebnis auf 2:0 zu stellen.

Das Spiel der Anrafferinnen wurde nach einer halben Stunde aber auch wieder zielstrebiger. Nachdem Franziska Wathling (26.) den Ausgleich noch verpasst hatte, schaffte dies Sarah Martin (29.). Nachdem erneut Jesinghausen (31.) eine gute Möglichkeit für Korbach ausgelassen hatte, ging es in die Halbzeit.

Der zweite Durchgang war noch jung als die Anrafferin Dania Haupt (53) eine Flanke unterschätzte und sie den Ball über ihre Torfrau ins eigene Netz köpfte. Ruhe brachte auch diese Führung nicht ins Spiel. Es ging hin und her, auch wegen vieler Fehlpässe auf beiden Seiten. Doch Korbach nutzte die nächste Chance: Martins spielte auf Jesinghausen, die zum 3:1 einschob (74.).

Nur drei Minuten später brachte Sarah Martin mit ihrem zweiten Tor den SVA noch einmal heran, aber in den letzten Minuten fehlte beiden Mannschaften die Kraft und die Konzentration, um am Ergebnis noch etwas zu ändern. Während der Anraffer Coach Stefan Bischof von einem „glücklichen Korbacher Sieg“ sprach, stufte TSV-Trainer Lutz Forth diesen Erfolg seiner Mannschaft aufgrund des Chancenpluses als verdient ein. (jko)

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen