Tim Bialuschewski

Interne Trainerlösung bis Saisonende

In Herren, Wechselbörse von Martin Rinne

Korbach. Nach der Trennung von Cheftrainer Ralf Wetzstein nach der Hinrunde, haben wir uns dazu entschieden, die restlichen Spiele der Saison mit einer internen Trainerlösung zu bestreiten. Wir sind der Überzeugung, dass der bestehende Trainerstab am ehesten in der Lage ist, erstmal wieder Ruhe in das Umfeld zu bekommen. Dies bedeutet konkret: Uli Schwalenstöcker und Tim Bialuschewski werden sich um die Erste kümmern, Michael Maron die Zweite betreuen und Norbert Henkler die Dritte. Bernd Beckmann steht diesem Quartett wie gewohnt als Torwart-Trainer zur Seite.
Wir glauben, dass wir in dieser Zusammensetzung die Rückrunde bestmöglich spielen können und wünschen den Handelnden ein glückliches Händchen.

Ungeachtet dessen werden wir den Trainermarkt im Auge behalten und streben für die kommende Saison eine neue Cheftrainer-Lösung an.

Die Vorbereitung für die Rückrunde beginnt am Samstag, 20.01.2018 um 14 Uhr auf der Hauer mit dem ersten Training.

Für den Vorstand der Fußballabteilung


Quelle

Martin Rinne

Twitter

Martin Rinne ist Polizeibeamter in Korbach, verheiratet und 3-facher Vater. Bis Mai 2018 war er Abteilungsleiter Fußball des TSV/FC Korbach. Darüber hinaus ist er aktiver Alte Herren-Fussballer und Jugendtrainer.

Beitrag teilen