C-Junioren: Korbach ohne Mühe auf Kurs

In C-Junioren by WLZ Sport

TSV Korbach – Gudensberg 5:2 (3:0)

Der TSV trat von Anfang an druckvoll und engagiert auf, vergab jedoch erste gute Einschussmöglichkeiten. Zunächst verpasste Loris Rößner, der zuvor zweimal an der guten Torhüterin Janne Carlotta Prior gescheitert war, vollendete eine schöne Kombi zum 1:0. Es dauerte bis kurz vor der Halbzeit, bis Korbach mit einem Doppelschlag auf 3:0 davonzog. Zunächst traf Luis Maurer, dann Levin Sonnenberg nach Vorarbeit von Phil Oberding.

Unaufmerksamkeiten nach der Pause wurden bestraft, Fabian Werner und Ahmad Shahhoud verkürzten binnen drei Minuten auf 2:3. Korbach stellte danach wieder um und es lief es wieder in die richtige Richtung. Oberding verwertete einen Abpralle nach Ecke zum 4:2 und mit einem Weitschuss von Santiago Frontado wurde der Deckel zugemacht.

Aktuelle Ergebnisse und die Tabelle der C-Junioren Gruppenliga findet ihr → hier.

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahrzehnten u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Thorsten Spohr, Martin Rinne u.a.

Beitrag teilen