Verbandsliga Frauen: TSV Korbach bringt sich nach 3:1 wieder auf Siegeskurs

In Frauen by WLZ Sport

TSV Korbach – TSV Obermelsungen 3:1 (1:1)

Die Korbacher Fußballerinnen spielten eine gute Partie und landeten einen verdienten Sieg. Für die Kreisstädterinnen war es nach zwei Niederlagen hintereinander der zweite Dreier der laufenden Saison.

Trotz einiger Ausfälle zeigte die Elf von Trainer Lutz Forth eine geschlossene Mannschaftsleistung. Ronja Buse vergab die erste Chance (7.), dann traf Anna Steinhof nur den Pfosten (20.). Das erste Tor erzielten aber die Gäste, Pia Karime traf nach einer Ecke per Kopf (37.). Danach nahm Korbach das Heft aber noch fester in die Hand, Carina Jesinghausen egalisierte noch vor der Pause nach Pass von Caro Martins (41.).

Im zweiten Durchgang gab es Chancen auf beiden Seiten. Die Zeit schien dem TSV davonzulaufen, aber dann war es erneut Jesinghausen, die ihre Mannschaft auf die Siegerstraße (88.) brachte. Schließlich entschied Ronja Buse (90.) mit dem 3:1 dieses Spiel, nach einem schönen Pass der starken Carolina Martins.  RM

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen