C-Junioren Gruppeniga: Heimniederlage für Korbach

In C-Junioren by WLZ Sport

TSV Korbach – JSG Söhre 2:3 (1:2)

Übersteiger: Timon Ole Barthel von den C-Junioren des TSV Korbach (links) wird von Maximilian Piesek (JSG Söhre) gestellt. Foto: bb

Korbach – In einem umkämpften Spiel bestimmte der JFV Söhre die erste Halbzeit. Bis zur 17. Minute schossen Jonas Pfeifer (6.) und Tula Kadir eine 2:0-Führung für die Gäste heraus. Die Korbacher machten trotzdem weiter und nach einigen vergebenen Torchancen erzielte Timon Barthel in der 35. Minute den Anschlusstreffer.

Auch in der zweiten Halbzeit besaßen beide Teams ihre Chancen. So verschoss Söhre in der 50. Minute einen Elfmeter, Korbach vergab kurz darauf (54.) den Ausgleich. Die Entscheidung dann in der 67. Minute, als Kara Arda das 3:1 für den JFV gelang. Der erneute Anschlusstreffer des TSV durch Emin Alayar (70.) fiel zu spät, um dem Spiel noch eine Wende zu geben.

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen