B- und C-Junioren gewinnen

In Allgemein, B-Junioren, C-Junioren, Jugendby WLZ Sport

Korbach – Die Fußball-B-Jugend des TSV Korbach hat durch den 3:2-Erfolg beim OSC Vellmar II die Tabellenführung der Gruppenliga übernommen. Allerdings wurde das Ergebnis angesichts der Begleitumstände fast zur Nebensache. Auch die C-Junioren holten drei Punkte im Spiel gegen Reichensachen.

Gruppenliga B-Jugend

Vellmar II – Korbach 2:3 (1:3). Korbach war die bessere Mannschaft und gewann verdient. Der Sport blieb jedoch in diesem Spitzenspiel phasenweise auf der Strecke. Beide Teams lasteten dem Schiedsrichter eine Reihe von Fehlentscheidungen an. Er habe nach der Pause mehr und mehr den Überblick verloren. Zunehmende Nickligkeiten gipfelten nach dieser Darstellung in Rudelbildung und Tritten als Folge eines Schubsers.

Die Sache eskalierte in einer Roten Karte gegen Eric Fuchs, sein Kontrahent sei ungestraft davongekommen. Ein OSC-Spieler, der dem Unparteiischen die Gelbe Karte aus der Hand geschlagen habe, sei mit einer Zeitstrafe von fünf Minuten davongekommen. Man habe Angst um die Gesundheit der Spieler bekommen, hieß es bei den Gästen. Und: Die Trainer hätten versucht zu deeskalieren. Wegen Beleidigung sah gegen Ende der Begegnung ein Vellmarer Spieler ebenfalls „Rot“.

Gruppenliga C-Jugend

Korbach – Reichensachsen 2:0 (2:0). Gegen den noch punktlosen Gegner reichte Korbach eine mäßige Leistung zum Sieg. Reichensachsen war lediglich auf Schadensbegrenzung aus, folglich kam kaum Spielfluss zustande, das Niveau der Partie war entsprechend.

Nach einem schönen Angriff über Silas Rößner nahm Hendrik Maile den Ball direkt und versenkte ihn im langen Eck zum 1:0 (6.). Vier Minuten später verwandelte der gefoulte Eldon Cenaj den fälligen Strafstoß zum 2:0 selbst – die Treffer des Spiels waren also nach zehn Minuten alle gefallen. In der Folge gab es weitere Einschussmöglichkeiten, aber die Korbacher standen sich dabei oft selbst im Weg.

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen