Gruppenliga: Deutliche Siege für B- und C-Junioren

In Allgemein, B-Junioren, C-Junioren, Jugendby WLZ Sport

Korbach – Sieben Tore gegen das Schlusslicht: Die Fußball-B-Junioren des TSV Korbach haben am Sonntag gegen die JSG Homberg-Efze im sechsten Saisonspiel den fünften Sieg gelandet und Platz zwei in der Gruppenliga gefestigt. Einen „Dreier“ schafften auch die C-Jugendlichen im Spiel gegen Vellmar II.

Gruppenliga B-Jugend
TSV Korbach – JSG Homberg/Efze 7:0 (1:0)

Vielleicht aufgrund der Mehrfachbelastung etlicher Korbacher Spieler lief es in der ersten Halbzeit beim TSV nicht so rund, nur der Treffer von Bjarne Deselaers stand zu Buche. Die Gäste besaßen ein, zwei Möglichkeiten. Kurz nach Wiederbeginn der „Dosenöffner“, Eric Fuchs traf zum 2:0.

Fortan war das Korbacher Spiel deutlich besser und nach einer Stunde fiel die endgültige Entscheidung. Innerhalb von fünf Minuten erhöhten Niklas Nowotny, Agon Gashi und Eric Fuchs (2) auf 6:0. Den siebten Treffer steuerte Tim Sommer zwei Minuten vor dem Abpfiff bei. Trainer Volker Schnatz erwartet eine deutliche Leistungssteigerung, wenn es am Mittwoch auf der Hauer gegen Eintracht Baunatal geht.

Gruppenliga C-Jugend
TSV Korbach – OFC Vellmar II 4:0 (4:0)

Mit dem OSC stellte sich der erwartet starke Gegner auf der Hauer vor, der auch das Spielgeschehen bestimmte. Dank einer mannschaftlich geschlossenen Leistung, gepaart mit starken Konterangriffen, gewann der TSV dennoch verdient, wenngleich etwas zu hoch.

Zum frühen 1:0 bereits in der 3. Spielminute führte ein Angriff über mehrere Stationen, die Flanke von Cedric Illian verwertete Maik Walger. Das 2:0 resultierte aus einem Strafstoß, der gefoulte Eldon Cenaj trat selbst an und verwandelte (11.).

Der Schütze und Jerry Schmidt bereiteten dann jeweils den dritten und vierten Treffer von Maik Walger in der 18. und 22. Minute vor. Zur Halbzeit war bereits der Endstand hergestellt, nach dem Seitenwechsel verzeichneten beide Mannschaften keine nennenswerten Torchancen mehr.

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen