B-Junioren Gruppenliga: Korbach siegt deutlich

In Allgemein, B-Junioren, Jugend von TSV/FC Korbach - Fussballabteilung

TSV Korbach – Eintracht Baunatal 4:0 (3:0) 

Nach einem fulminaten Start ging der TSV Korbach durch eine Doppelpack von Niklas Nowotny bis zur 6. Minute mit 2:0 in Führung. Erst nahm Niklas Nowotny im Anschluss an eine Ecke den Ball so geschickt an, dass er mit einer Körpertäuschung drei Spieler ins Leere laufen ließ und anschließend aus 11 Metern eiskalt versenkte. Beim zweiten Tor verwertete er einen prima Pass von Jerome Löber.

Korbach erspielte sich in der 1. Halbzeit eine Vielzahl weiterer Chancen. Es sprang jedoch lediglich noch das 3:0 von Yasin Dogan in der 33. Minute heraus. Rian Grosche eroberte sich den Ball und passte auf Lukas Beil. Dieser spielte direkt auf den eingewechselten Bjarne Deselaer. Bjarne ging bis zur Grundlinie und brachte die Flanke butterweich auf den Kopf von Yasin Dogan, der den Ball in die lange Ecke drückte.

Nach der Pause war es ein sehr zerfahrenes Spiel, da jeder ein Tor schießen wollte. Das Resultat waren viele unnötige Alleingänge mit anschließenden Ballverlusten. Einziges Highlight lieferte die 62. Minute. Nach einer Ballstafette über 5 Stationen wurde Kevin Walger freigespielt, der im 2. Anlauf den Ball zum Endstand von 4:0 einlochte.

Aufstellung:
Fabian Brandt, Michael Diaz, Rian Grosche, Tim Grawitschky, Henrik Plassmann, Jerome Löber, Kevin Walger, Lukas Beil, Jonas Menzel, Niklas Nowotny, Yasin Dogan
Ersatzbank:
Sören Beckmann, Claudio Damiano, Bjarne Deselaer, Aaron Klann

Ergebnisse und die aktuelle Tabelle der B-Junioren Gruppenliga Kassel findet ihr → hier.

Quelle

TSV/FC Korbach - Fussballabteilung

Facebook Twitter

Beitrag teilen