Kreisliga A: Usseln gewinnt 2:1 in Korbach

In 2. Mannschaft, Herren by WLZ Sport

TSV/FC Korbach – TuS Usseln 1:2

Korbach. Der TuS Usseln hat vorerst die Tabellenführung in de Fußball-Kreisliga A Waldeck übernommen. Die Upländer drehten gestern beim TSV/FC Korbach II einen Rückstand noch in einen 2:1 (0:1)-Sieg um.

Trotz der Aushilfe der beiden Osterhold-Brüder ging für die Korbacher das Spiel etwas unglücklich verloren. Hendrik Osterholds 1:0 nach Querpass von Artur Gebel (15.) war nicht die einzige gute Szene eines offenen Spiels mit meist hohem Tempo. Paul Ripplinger (55., 70.) vergab nach der Pause. Usseln war ebenfalls gefährlich, vor allem durch den agilen Jan Louis Bender. Er vergab zwar zwei Hochkaräter (20., 35.), doch er war es auch, der mit zwei Treffern zum Matchwinner der Gäste wurde (60., 75.). Beim TSV sah Jan Deselaers Rot wegen „Notbremse“ (85.) (schä)

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen