Gruppenliga Kassel: Rückrundenstart gegen Schwalmstadt II

In Herren, TSV/FC Korbach I by WLZ Sport

Korbach will Können wieder vor Glück stellen

Korbach. Nach zwei Heimsiegen startet der TSV/FC Korbach mit einem Auswärtskick in die Rückrunde der Gruppenliga: Gastgeber ist am Samstag (14.30 Uhr) in Ziegenhain der 1. FC Schwalmstadt II.

Die Lage

Die Partie ist unversehens zu einem Treffen zweier Tabellennachbarn geworden: Die Verbandsliga-Reserve weist nach ihrer Heimniederlage gegen die U 23 des KSV Baunatal (0:1) als Rangsiebter nur einen Zähler mehr vor als Korbach.

Der Gegner

Der 1. FC wackelte zuletzt ein bisschen, zwei Niederlagen und der Glückssieg gegen Mengeringhausen sprechen dafür. Zudem hat Trainer Attila Güven jetzt noch die Zuständigkeit für die erste Garnitur geerbt. Dennoch erwarten die Gastgeber „ein Duell auf Augenhöhe, zumindest wenn unsere Mannschaft wieder an die Leistungen der Vorwochen anknüpfen kann“. Korbachs Trainer Ralf Wetzstein schätzt den Gegner als junges Team, das übers Spielerische komme und hohes Tempo gehe, das aber auch immer wieder Fehler mache. „Das wird eine harte Nuss“, sagt er gleichwohl. Das Hinspiel gewann der TSV/FC mit 4:0.

Der Trainer

„Solche Siege muss man einfach mitnehmen“, sagt Ralf Wetzstein zum Dusel-Dreier gegen Mengeringhausen. Kann sein, dass das Glücksreservoir des TSV/FC damit aufgebraucht ist. Die zuletzt sechs Punkte haben die Stimmung an der Hauer zumindest mal aufgehellt, zumal sie bei schwieriger Personallage erzielt worden sind. „Ich habe noch nicht einmal mit der gleichen Elf anfangen können“, sagt Wetzstein und betont: „Obwohl nicht alles so perfekt läuft, kannst du immer noch mithalten.“

Das Personal

Der erste Einsatz von Elias Mayer nach fast zwei Monaten Pause war ein Lichtblick gegen den TuSpo. „Man hat gesehen, was da kommen kann, wenn alle Mann an Bord sind“, sagt Wetzstein. Er hofft, dass morgen Matthias Rösner und Christoph Osterhold in den Kader zurückkehren. (mn)

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen