C-Junioren Verbandsliga: Korbach empfängt Baunatal

In C-Junioren, Jugend by WLZ Sport

C-Jugend geht mit Mut ins erste Heimspiel

Korbach. Heimauftakt für die C-Juniorenfußballer des TSV Korbach. Der Verbandsligist empfängt am morgigen Samstag ab 14.30 Uhr auf dem Hauer-Kunstrasen die U14 des KSV Baunatal.

Der Unterbau des Hessenliga-Dritten rangiert auf Platz sechs, Korbach auf sieben – und doch verläuft die Trennlinie der Liga genau zwischen diesen beiden Mannschaften; die Hansestädter sind also derzeit quasi „best of the rest“ in der starken Liga.

Bleibt also für den TSV die Aufgabe, zu zeigen, ob der Unterschied zwischen beiden teams wirklich sieben Punkt groß ist wie in der Tabelle. Mutmacher gibt es zweierlei für die Korbacher. Zum einen agierten sie beim jüngsten 2:2 in Fulda zum Restrundenstart sehr diszipliniert – nur das Auslassen einiger Tormöglichkeiten verhinderte den Sieg. Außerdem sind die Gastgeber zusätzlich motiviert, da sie im Hinspiel nach ihrer schlechtesten Leistung 0:4 verloren.

Womögloch kommt der Elf von „Barny“ Beckmann entgegen, dass die Baunataler ihren besten Stürmer in die Hessenligaelf hochgezogen haben, zudem sind zwei weitere Stammspieler verletzt. Mit ihrer körperlichen Überlegenheit wollen die Korbacher die fußballerischen Vorteile der VW-Städter wettmachen. Personell ist alles beim alten. (dv)

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen