Kreisoberliga Waldeck: Korbach siegt

In 2. Mannschaft, Herren by WLZ Sport

SG Adorf/Vasbeck -TSV/FC Korbach II 0:2

Stracke der Matchwinner für Korbach

Vasbeck. Die Reserve des TSV/FC Korbach hat ihren Aufwärtstrend fortgesetzt: Im Freitagsspiel der Fußball-Kreisoberliga setzte sie sich bei der SG Vasbeck/Adorf mit 2:0 durch; den Diemelseern droht jetzt ein Abstiegsplatz.

Adorf/Vasbeck – Korbach II 0:2 (0:0).

Die Partie war im ersten Durchgang offen, beide Teams wollten sichtbar die drei Punkte holen. Allerdings gab es auf beiden Seiten nur wenige Tormöglichkeiten. Jan Stracke (8.) vergab ebenso wie Mathias Rösner (38.). Auf der anderen Seite vertändelte Kai Kornemann gegen den guten Gästekeeper Yannik Ziesmann (22.). Ein Freistoßknaller von André Böhle ging über den Kasten.

Nach dem Seitenwechsel traf Mathias Rösner den Pfosten der SG (47.). Korbach zeigte sich jetzt spielstärker, ließ den Ball gut zirkulieren, hatte aber beim Führungstreffer Glück, da Strackes Schuss unhaltbar abgefälscht wurde. Die Heimelf ließ ein echtes Aufbäumen vermissen, stattdessen spielte Stracke Viktor Hardt schön frei, der dann den Sack zumachte. (dv)

Tore: 0:1 Jan Stracke (74.), 0:2 Viktor Hardt (81.)

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten. Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen