Walger schießt TSV/FC Korbach zum Turniersieg

In Hallenturniere, Herren von WLZ Sport

1:0 im Finale des “Willi-Prawitz-Gedächtniscups” des SC Blau-Gelb

Matchwinner: Valerij Walger, der hier an Blau-Gelb-Keeper Ivan Litovcenko scheitert, entschied den „Willi-Prawitz-Gedächtniscup“ mit seinem Tor für den TSV/FC Korbach.
© bb

Korbach. Fußball-Gruppenligist TSV/FC Korbach hat seinen Titel beim „Willi-Prawitz-Gedächtniscup“ verteidigt. Die Mannschaft gewann das vom Stadtrivalen SC Blau-Gelb Korbach ausgerichtete Hallenturnier gegen den gastgebenden Kreisoberligisten im Finale mit 1:0.

Im Vorjahr war für den Sieg des TSV/FC noch ein Entscheidungsschießen notwendig. Diesmal avancierte Abwehrspieler Valerij Walger nach neun Minuten zum Matchwinner.

Das Endspiel in der gut gefüllten Hauergroßsporthalle war über weite Strecken offen. Zunächst spielten beide Finalisten abwartend. Die erste Chance hatte der Titelverteidiger nach fünf Minuten durch David Will, doch der verzog freistehend vor dem SC-Tor. Im direkten Gegenzug die größte Chance der Gastgeber, doch Tim Bialuschewski im TSV-Tor konnte gegen Niclas Tenbusch klären.

In der hektischen Schlussphase musste der TSV/FC in den letzten 90 Sekunden zunächst in Unterzahl den Vorsprung verteidigen. Allerdings nur eine knappe Minute lang, dann wurde auch der Kreisoberligist durch ein hartes und unnötiges Foul dezimiert. Tayfun Tekin hatte 18 Sekunden vor Ende der Begegnung die letzte Chance zum Ausgleich, die er jedoch vergab.

Platz drei für TuS Arolsen

Im Halbfinale hatten beide Teams deutlich die Nase vorn. Blau-Gelb setzte sich aufgrund der starken letzten vier Minuten noch klar mit 3:0 gegen den TuSpo Mengeringhausen durch. Mit dem gleichen Resultat schaltete der TSV/FC den TuS Bad Arolsen aus.

Das kleine Finale wurde im sofortigen Entscheidungsschießen entschieden. Hier siegte Bad Arolsen mit 7:6 über Mengeringhausen. Insgesamt waren acht Teams an den Start gegangen. (bb)

Quelle

WLZ Sport

Facebook Twitter Google+

Die Waldeckische Landeszeitung ist die Heimatzeitung des TSV/FC Korbach und unterstützt den Verein seit vielen Jahren u. a. mit redaktionellen Beiträgen und Spielberichten.
Redakteure: Gerhard Menkel, Manfred Niemeier, Armin Hennig u.a.

Beitrag teilen