Ralf Wetzstein

Trainersuche erfolgreich abgeschlossen

In 1. Mannschaft, Allgemein, Herren, Wechselbörse by Martin Rinne

Ralf Wetzstein übernimmt Traineramt beim TSV/FC Korbach

Ralf Wetzstein

Ralf Wetzstein (51)

Korbach. Der TSV/FC Korbach ist bei der Suche nach einem neuen Cheftrainer fündig geworden. Der 51-jährige Ralf Wetzstein übernimmt ab dem 01.07.17 die Gruppenligamannschaft. Wetzstein ist im Besitz einer Trainer – B-Lizenz und trainiert derzeit noch die U 19 von Rot-Weiß Ahlen in der Westfalenliga. Als Spieler sammelte er hinreichend Erfahrungen in der B- und A-Jugend sowie der U23 von Borussia Mönchengladbach. Weiterhin kann Wetzstein Zweitligaeinsätze für den Bonner SC sowie Wacker Burghausen nachweisen, bevor er in der Bayernliga seine aktive Karriere beendete.
Höhepunkt seiner Trainerkarriere waren sicherlich die Aufstiege mit der SpVgg Landshut von der Bezirksliga bis in die Bayernliga. Im vergangenen Jahr übernahm Wetzstein dann die U 19 von Rot-Weiß Ahlen, mit denen er in der gut besetzten Westfalenliga einen beachtlichen 8. Tabellenplatz belegte. Darüberhinaus gehörte er zum erweiterten Trainerstab des Senioren – Regionalligateams von RW Ahlen.
Nun zieht der selbständige IT-Berater in den Kreis Bad Wünnenberg und war auf der Suche nach einer neuen sportlichen Herausforderung in einer für ihn neuen Umgebung. So kam man ins Gespräch.
Wir freuen uns, mit Ralf Wetzstein einen echten Fußballfachmann verpflichten zu können. Von seinen Erfahrungen, die er bei teils sehr namhaften Vereinen sammeln konnte, werden wir in verschiedenen Bereichen profitieren. Außerdem hat er unter Beweis gestellt, dass er mit jungen Spielern sehr gut umgehen kann. Darauf müssen wir in der Zukunft besonderen Wert legen. Wir haben einige gute Gespräche mit qualifizierten Trainerkandidaten geführt, bei Ralf Wetzstein passte das Gesamtpaket, deshalb haben wir uns für ihn entschieden.

Martin Rinne
(TSV / FC Korbach)

Quelle
Profilbild von Martin Rinne

Martin Rinne

Twitter

Martin Rinne ist Polizeibeamter in Korbach, verheiratet und 3-facher Vater. Seit 2016 ist der ehemalige Spieler Abteilungsleiter des TSV/FC Korbach. Darüber hinaus ist er aktiver Alte Herren-Fussballer und Jugendtrainer.

Beitrag teilen